Bericht

Junge Wohnungslose

Immer mehr junge Wohnungslose in Europa

Locked Out

Eine besorgniserregende hohe Zahl junger Menschen in Europa ist vom Wohnungsmarkt ausgeschlossen oder unzureichend untergebracht. Sie machen 20-30% der Gesamtzahl der obdachlosen Menschen in den meisten europäischen Ländern aus. Diese Zahlen sind in den letzten Jahren gestiegen, wobei Dänemark zwischen 2009-2016 einen Anstieg um 80% und Irland zwischen 2014 und 2017 um 93% zu verzeichnen hatte.

Obdachlosigkeit wird bei jungen Menschen anders erlebt als bei Erwachsenen: Ursachen und Bedingungen sind unterschiedlich, daher müssen Antworten und Lösungen auch anders sein. Dieser Bericht gibt einen Überblick über Wohnungsinitiativen in Europa für junge Menschen in prekären Situationen.