Umfrage

EU-Ausländer*innen

Probleme in der Arbeit mit EU-Ausländer*innen

Die Umfrage zur Arbeit mit EU-Ausländer*innen in den Diensten und Angeboten der Caritas ergab, dass die Probleme dieser Menschen immer mehr zunehmen, gleichzeitig aber die Hilfemöglichkeiten immer weiter eingeschränkt werden. Durch das sogn. EU-Ausländer-Sozialleistungsausschlussgesetz werden die Hilfen weiter eingeschränkt und selbst humanitäre Hilfen wie Essen, Duschen und Gesundheitsversorgung weiter erschwert.

Download

Auswertung Umfrage Arbeit mit EU-Ausländer*innen

In der Umfrage wurde erhoben, welche Probleme in der Arbeit mit EU-Ausländer*innen auftreten